Tassen - Muffins

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

2 Tasse/n Mehl
3/4 Tasse/n Zucker
1 EL Backpulver
1/2 TL Salz
3/4 Tasse/n Öl
1 Tasse/n Milch
Ei(er)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Backpulver, Zucker und Salz mischen, Ei dazugeben und nach und nach Öl und Milch unterrühren. Ca. 20 Minuten bei 180 Grad backen lassen.
Auch abwandelbar:
Für Schoko-Kirsch-Muffins:
zusätzlich 1 Packet Schokodrops (z.B. von Schwartau)
1 Glas Kirschen
1 Paket Vanillezucker
Für Apfel-Muffins:
1-2 klein geschnittene Äpfel
1 Packet Rosinen
1 EL Zimt

Kommentare anderer Nutzer


puzzelchen

10.10.2004 07:53 Uhr

Eine Tasse oder ein Pott zum Abmessen?
Danke.
Petra
Kommentar hilfreich?

blue-savannah

05.02.2005 19:23 Uhr

Bin grad in Schweden, ohne Küchenwaage und -maschine.
Hat wirklich super geklappt! Danke!
Musste das Rezept gleich für alle übersetzen :-)
Kommentar hilfreich?

Ceejay1982

01.04.2005 21:24 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hab Tassen genommen =) Klappt super, allerdings nehme ich etwas weniger Zucker und backe das Ganze etwas länger, außerdem etwas Natron und Zitronensaft fürs Füllige. Ist mit allen möglichen Zusatzzutaten verträglich und nun mein Standardrezept =)
Kommentar hilfreich?

Mino78

29.08.2005 15:52 Uhr

Super Rezept, danke!!! Sowas von easy und schnell zubereitet und wie Ceejay1982 schon schrieb, mit allen möglichen Zutaten verträglich.
Einfach klasse.
Kommentar hilfreich?

fighterschick

16.10.2005 17:55 Uhr

Mal sehen! In Ermangelung von Milch und ausreichend Öl habe ich frei Schnauze einen großen Becher Joghurt druntermixt und das letzte Drittel mit Kakao "gefärbt".
Jedenfalls ein Rezept nach meinem Geschmack, schnell und ohne "Schnicki-Schnacki" fürs spontane Backen!
Leider sind sie noch im Ofen
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


kathi0413

04.10.2013 23:34 Uhr

Sehr lecker! Habe das Rezept heute ausprobiert mit Kirschen und Schokodrops. Sehr saftig und auch nicht zu süß. Danke für das tolle und einfache Rezept!
Kommentar hilfreich?

nana9188

10.10.2014 09:59 Uhr

Gehört schon zu meinem Standart :) Einfach lecker und fluffig, egal in welcher Variation. Schoko, Apfel-Zimt etc, immer wieder gut und schnell. Danke fürs Rezept :)
Kommentar hilfreich?

Moccachinchen

31.12.2014 15:57 Uhr

Perfekt! Habe schon lange nach einem Rezept auf Ölbasis gesucht. Der Teig ist wirklich extrem fluffig und sehr lecker! Zum Abmessen habe ich eine kleine Kaffeetasse genommen.
LG Moccachicnchen
Kommentar hilfreich?

MIramietze

16.01.2015 11:39 Uhr

Sehr lecker! Beim nächsten Mal werde ich allerdings etwas mehr Zucker nehmen, 1 Tütchen Vanillezucker hinzugeben und das Mark aus 2 Vanilleschoten - die eine, die ich der Hälfte des Teigs hinzugefügt habe, hat man leider kaum geschmeckt. Die andere Hälfte hab's ich mit Mandelsplittern und gemahlenen Mandeln verfeinert und dementsprechend noch etwas mehr Milch zugegeben, da die Muffins sonst vermutlich zu trocken geworden wären.
Wird auf jeden Fall nochmal gebacken - vielen Dank für das Rezept! :)
LG, Miramietze
Kommentar hilfreich?

Arwensstern

01.11.2015 23:01 Uhr

Waren super lecker. Habe sie als Minimuffins für unsere lustige Weiberrunde gemacht.
Meine Abwandlung war statt Milch Latte Macchiato Karamell und gehackte Nüsse und Schokostückchen.
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de