Zutaten

500 g Mehl
500 g Zucker
3 EL Kakaopulver
3 EL Lebkuchengewürz
1 Pck. Backpulver
5 dl Milch
4 EL Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl in eine Schüssel sieben. Zucker, Kakaopulver, Lebkuchengewürz und das Backpulver dazugeben. Die Milch und das Öl nach und nach in die Vertiefung geben, an- und glatt rühren.

Den Teig in das mit Backpapier belegte Backblech leeren.

Backen: Den Ofen nicht vorheizen und das Blech in die mittlere Rille schieben. Bei guter Mittelhitze (180°C) 30 - 40 Minuten backen

Anmerkung: Den ausgekühlten Lebkuchen in beliebig große Stücke schneiden. Zu Schwarztee oder Milchkaffee schmeckt dieser Lebkuchen vorzüglich. Als feine Bereicherung: Etwas Butter auf die Lebkuchenstücke streichen.