Zutaten

100 g Speck, mager
250 ml Milch
50 g Mehl
Zwiebel(n), gewürfelt
1 kg Kartoffel(n)
1 Kopf Salat, grün
  Essig
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln kochen, pellen und stampfen. Den Speck im Topf auslassen, mit Mehl anschwitzen und Milch ablöschen (evtl. etwas mehr oder weniger als angegeben, nach Gefühl. Die Soße sollte schon flüssig sein). Eine Zwiebel in die Soße geben. Mit Essig abrunden. Die Kartoffeln unter die Milchsoße ziehen.
Grünen Salat waschen und zerkleinern, unter die Masse mengen, zum Schluss noch eine Zwiebel in das Ganze schneiden. Zum Schluss abschmecken (Wer´s säuerlicher mag, kann ja noch Essig zugeben). Das Ganze sollte von der Konsistenz her zwischen Kartoffelpü und Pudding liegen.
Hat sich als Volltreffer beim Grillen erwiesen, schmeckt aber auch sonst toll als Beilage. Wenn es mal schnell gehen muss, nehme ich einfach fertiges Kartoffelpüreepulver. Das geht auch.