Zutaten

300 g Nudeln
  Salzwasser
Tomate(n), in Scheiben geschnitten
250 g Champignons, in Scheiben geschnitten
1 Dose Mais
500 g Hackfleisch
2 EL Paniermehl
Ei(er)
Zwiebel(n), fein gewürfelt
1 TL Majoran, gehackt
1 TL Thymian, gehackt
1 EL Petersilie, gehackt
1 EL Butterschmalz
2 Becher Sahne
1 Becher Schmand
1 EL Tomatenmark
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
1 EL Basilikum, gehackt
1 Kugel Mozzarella
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln im Salzwasser bissfest garen, abgießen und in eine Auflaufform geben. Die Tomatenscheiben drauflegen. Darauf die Champignonscheiben verteilen. Den Mais abtropfen lassen und ebenfalls darauf verteilen.

Hackfleisch, Paniermehl, Ei, Zwiebelwürfel und die Kräuter gut verkneten und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Die Hackmasse zu kleinen Bällchen formen und im heißen Butterschmalz bei mittlerer Hitze rundum braten. Die Hackbällchen in der Form verteilen.

Für die Soße die Sahne aufkochen, Schmand und Tomatenmark einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das gehackte Basilikum einrühren und die Soße über den Auflauf gießen.

Den Mozzarella würfeln und über den Auflauf streuen. Im Backofen bei 200°C (Ober-/Unterhitze) 20 - 30 Minuten backen.