Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

700 g Möhre(n)
1 Stange/n Porree
300 g Champignons
Zwiebel(n)
200 g Erbsen, TK
60 g Edelpilzkäse
Ei(er)
350 ml Milch
100 g Käse, geriebener
  Butter
  Salz und Pfeffer
  Petersilie, gehackte
  Muskat
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Möhren putzen und in Scheiben schneiden. In Salzwasser ca. 10 min vorgaren.
Die TK-Erbsen kurz vor Ende der Garzeit für einen kleinen Moment mit in das Kochwasser der Möhren geben. Danach das Gemüse abgießen und abtropfen lassen.
Champignons in Scheiben schneiden, die Zwiebel würfeln. Beides in etwas heißer Butter andünsten.
Den Porree in Ringe schneiden.
Möhren, Erbsen, Champignons und Porree abwechselnd in eine flache gefettete Auflaufform geben.
Für die Sauce Milch und Eier verrühren, den Käse mit einer Gabel zerdrücken und nach und nach in die Eiermilch einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Die Sauce über den Auflauf gießen. Den Käse drüber streuen.
Den Auflauf bei 200°C für ca. 30-40 min. backen, bis die Eimasse gestockt ist.
Vor dem Servieren mit der Petersilie bestreuen.
Der Auflauf schmeckt gut zu Kurzgebratenen oder auch einfach mit Kräuterbaguette. Guten Appetit.