Gemüsegratin

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

700 g Möhre(n)
1 Stange/n Porree
300 g Champignons
Zwiebel(n)
200 g Erbsen, TK
60 g Edelpilzkäse
Ei(er)
350 ml Milch
100 g Käse, geriebener
  Butter
  Salz und Pfeffer
  Petersilie, gehackte
  Muskat
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Möhren putzen und in Scheiben schneiden. In Salzwasser ca. 10 min vorgaren.
Die TK-Erbsen kurz vor Ende der Garzeit für einen kleinen Moment mit in das Kochwasser der Möhren geben. Danach das Gemüse abgießen und abtropfen lassen.
Champignons in Scheiben schneiden, die Zwiebel würfeln. Beides in etwas heißer Butter andünsten.
Den Porree in Ringe schneiden.
Möhren, Erbsen, Champignons und Porree abwechselnd in eine flache gefettete Auflaufform geben.
Für die Sauce Milch und Eier verrühren, den Käse mit einer Gabel zerdrücken und nach und nach in die Eiermilch einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Die Sauce über den Auflauf gießen. Den Käse drüber streuen.
Den Auflauf bei 200°C für ca. 30-40 min. backen, bis die Eimasse gestockt ist.
Vor dem Servieren mit der Petersilie bestreuen.
Der Auflauf schmeckt gut zu Kurzgebratenen oder auch einfach mit Kräuterbaguette. Guten Appetit.

Kommentare anderer Nutzer


utele

01.02.2006 12:12 Uhr

Hallo naschkatze ,ich mache das Gratin mit Blumenkohl,Brocoli,Erbsen ,Zuccini und Mais .
Dazu viele frische Kräuter aber diese Gemüsemischung ist auch sehr lecker. Zum verfeinern Mozzarella obendrauf. Einfach super

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de