Genießer - Schichtsalat

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1/2 Glas Sellerie, in Streifen
1/2 Stange/n Lauch
Apfel
4 EL Mais
3 Scheibe/n Ananas, (ohne Zucker)
1 Scheibe/n Schinken, gekochten, ohne Fett
Ei(er), gekocht
125 g Joghurt, fettarmen
4 TL Mayonnaise, 20 %
2 EL Zitrone(n)
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gemüse, Obst, Schinken und Ei klein schneiden. Nach und nach in eine Schüssel schichten. Soße aus Joghurt, Majo, Zitrone und Gewürzen wie Salz/Pfeffer evtl. Süßstoff abschmecken und über den Salat geben.
Für alle WW-Fans: 6 Points

Kommentare anderer Nutzer


soni123

03.01.2005 09:20 Uhr

Hi!
Dein Rezept klingt ja TOTAL lecker und super leicht! Werds gleich heute ausprobieren, und dann berichten, wies geschmeckt hat - bin mir aber JETZT schon sicher, dass es bestimmt superlecker ist!

Danke!

lg soni

soni123

04.01.2005 07:59 Uhr

Guten Morgen!

Wie gestern schon angekündigt, hab ich für heute mittags deinen Genießer-Schichtsalat mit.
Gestern Abend hab ich ihn noch kosten müssen, und er ist ja soooooooooooooooooooooooooooooooooooooo.... lecker!

Vielen Dank noch mal für das schnelle leckere Rezept!

lg soni

JIrousch

06.05.2005 13:03 Uhr

Der war beim Grillen mit den Bekannten als erstes auf. echt lecker

LG

Heike

Leokardia

11.06.2005 09:35 Uhr

lecker und erfrischend!

Kuschelbaerchen

23.06.2005 10:35 Uhr

Das Rezept ist sehr lecker. ich benutze nur jeweils ein ganzes Glas Sellerie und eine ganze Stange Lauch.
Gruß Kuschelbaerchen

sause

23.06.2005 18:51 Uhr

Hallo,

ich habe den Salat gerade ausprobiert - lecker!!

lg, sause

Zika

15.09.2005 20:47 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Ich finde den Salat auch oberlecker. Gebe allerdings noch gewürfelten Gouda mit zu.

LG
Zika

Alfie

07.02.2006 16:01 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo, Zarina!
Meine Gäste waren begeistert von dem Salat.
Statt des fettarmen Joghurts habe ich 250 Gramm Miracel Whip mit einem Becher Sahne verrührt und über den Salat gegeben. War schön würzig.
Übrig gebliebener Salat schmeckt auch noch am 2. und 3. Tag, weil alle Schichten gut durchgezogen sind.

LG Alfie

Fips01

11.08.2006 11:38 Uhr

Der Salat ist (ohne Apfel) in einem Diätforum aufgetaucht und ich konnte mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Lauch zusammen mit Ananas schmeckt. Ich konnte mir auch nicht vorstellen, dass ich jemals Lauch essen würde, weil ich ihn sonst hasse. Aber angeblich gehörte er zum Geschmackserlebnis, also hab ich's halt MIT Lauch ausprobiert. Naja, was soll ich sagen? Ich konnte jedes Mal erst aufhören, als ich kurz vor dem Platzen war und hab den Salat eine Woche später gleich nochmal gemacht.

Ich habe übrigens versucht, aus den Resten der angefangenen Dosen (Sellerie, Mais, Ananas) einen improvisierten Salat zu zaubern. Kann man vergessen. Es ist wirklich das Zusammenspiel der Zutaten, das den Geschmack ausmacht. Und selbst ICH muss zu geben: ohne Lauch wäre der Salat wohl nur halb so lecker.

lg
Fips

Fanie83

15.03.2011 18:57 Uhr

Der Lauch ist doch das Beste am Schichtsalat. Das knirscht so schoen beim Kauen.

Was mich mehr stoert ist der Sellerie. Aber wie du schriebst, es ist eben die Mischung, sonst fehlt was.

Siri66

21.08.2006 09:09 Uhr

Hallo,
hab am Wochenende ner Freundin Deinen Salat zum Geburtstaggrillen gemacht und es war der Renner. Superlecker, habe noch eine Schicht Käsestückchen dazugefügt. Die Schüssel war im Nu leer. Werde ihn wohl jetzt wieder öfters machen, hatte das Rezept nämlich schonmal, aber leider verbummelt.

LG Siri66

KDE

11.09.2006 11:12 Uhr

Hallo, ich kann nur sagen einfach super lecker, bin gerade am Punkte zählen und habe die letzten 3 Tage jeweils einen ganzen Salat gegessen. Ist schnell gemacht und ich glaube er kurbelt den Stoffwechsel an? 3 kg in 4 Tagen. So macht das richtig Spaß...

Danke für das tolle Rezept und mehr davon

Katrin

Illepille

28.05.2007 20:12 Uhr

Der Salat ist wirklich lecker!
Dazu noch fettarm, danke fürs Rezept! Genau nach meinem Geschmack in der Portionsgröße!!!

Da ich den unbedingt gestern machen wollte, habe ich statt des Apfels eine Apfelsine genommen!
Ich habe aber leider nicht daran gedacht, dass der Lauch jetzt um diese Jahreszeit nicht mehr so knackig ist!

Es war aber trotzdem sehr gut! Der wird mein Favorit!!!
LG Ille.

hremter

20.06.2007 21:30 Uhr

ich finde den salat total lecker den gibt es bei uns ganz oft lg heidi

marcoverena1608

19.07.2007 12:42 Uhr

Ein Super Salat! Wenn man nochwas übrig hat am nächsten Tag einfach vermengen und wieder genießen!
Ein muß für jeden Grillabend!!!

LG Verena

binchen777

13.10.2007 21:52 Uhr

Hallo,

ich habe den Salat fürs CK-Treffen in Passau gemacht und habe von allem etwas mehr genommen. Was soll ich sagen? Super lecker! Ist schnell zubereitet, man kann ihn am Vortag vorbereiten, sieht toll aus und schmeckt einfach nur lecker!

Bild folgt.

Lg
binchen777

Martine

23.03.2008 21:01 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo,

sehr lecker und saftig, auch ohne Schinken (habe ihn Karfreitag gemacht)

Lg Martina

whopperla

26.06.2008 09:26 Uhr

Hallo
bei jedem Grillfest muß ich nun mit dem Salat kommen,
was anderes darf ich garnciht mehr mitbringen.

lg simone

Krümelmonster7

01.08.2008 11:10 Uhr

Hallöchen!
Kleine Frage:
ich mag Mayonnaise nicht gerne (habe daher auch keine im Haus) - kann man die in der Soße durch etwas anderes ersetzen, damit trotzdem dieser typische "Schichtsalat-Geschmack erhalten bleibt ?

LG Krümelmonster

zarina

01.08.2008 19:01 Uhr

Hallo, es sind doch nur 4 Teel. Majo. Die Soße ist ganz leicht, schmeckt man kaum. sonst laß es doch einfach weg und teste ob es dir ohne schmeckt.
LG zarina

Suppenpuppe

14.02.2011 23:15 Uhr

Ich bin auch kein Freund von Mayonnaise... Es sind ja laut Rezept wirklich nur vier TEE-Löffel 20%ige Mayo, also recht wenig zu 125g Joghurt.
Wenn es um den Geschmack an sich geht, sehe ich kein Problem darin, die 4TL durch etwas anderes zu ersetzen!
Da muss man einfach ausprobieren.
Es gibt ja auch so fertige \"Salatcreme\" mit Mayo-ähnlicher Konsistenz,
ich würde für die Soße dann allerdings statt Mayo einfach mehr Joghurt, saure Sahne (mein Favorit) oder Schmand nehmen.
Sollte dem \"Schichtsalat-Geschmack\" nicht schaden!

cholita

02.09.2008 13:57 Uhr

hallo alfi,
habe am WE 14 gaeste moechte gerne d. Salate machen;fuer viewiel personnen hat 250g Miracel whip u 1

cholita

02.09.2008 14:03 Uhr

hallo Alfi,
ich noch mal , toll M.Frage ist fast ganz verschwunden.Fuer viewiel Personnen haben 1/2 glas M.Whip u. 1Becher Sahne gereicht?Habe am WE 14 Gaeste und leider nur 1 glas M.Whip.Wohne in Frankreich.wuerde mich auf 1 Antwort sehr freuen. Viele Gruesse aus der Champagne : )

zarina

02.09.2008 14:45 Uhr

Hallo cholita, habe deine Frage an alfie weitergeleitet.
Lieben Gruß
zarina

Winzige

21.09.2009 11:24 Uhr

Hallo
Vielen Dank für das tolle Rezept.

Ich habe etliche Male Komplimente deshalb eingeheimst und will Diese nun hier endlich an "Zarina" weitergeben.
Liebe Grüsse unbekannterweise

:-)

ingridv9220

08.06.2010 08:36 Uhr

Hallo,

habe noch TK Lauch im Schrank.Kann man den auch nehmen?

Wieviel gramm hat so eine Stange?

Gruß

zarina

08.06.2010 15:04 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo, TK Porree find ich persönlich nicht so lecker, ist Geschmackssache. Wenn de auftaut ist er so labberig! Wieviel so eine Stange wigt, kann ich leider nicht sagen. Ne halbe ist so ne gute Handvoll.
Gruß zarina

Suppenpuppe

14.02.2011 22:58 Uhr

Kann man mit Sicherheit nehmen...
Nur fehlt dann der für diesen Salat typische \"Biss\".
Und ich finde TK-Porree geschmacklich nicht so prall,

für Pfannengemüse, Suppen, Aufläufe etc. ist das sicherlich eine Alternative, aber in den Salat (roh) würde mir persönlich keine Tiefkühlware kommen. Schade um den Salat.
Aber man kann\'s ja ausprobieren... zumal der Porree-Anteil nicht so hoch ist.

Eine Stange frischer Lauch/ Porree hat je nachdem so 200 -240 g.

ulimaus67

22.06.2011 21:50 Uhr

Hi
habe den Salat heute gemacht,werde ihn über Nacht ziehen lassen
und morgen am heiligen Feiertag probieren.

muß mich schon zusammenreißen um nicht zu probieren.

Morgen gibts dann eine Beurteilung,bestimmt sehr gut.

ulimaus67

01.07.2011 23:20 Uhr

der Salat war einfach ne Wucht,Superlecker

gibts jetzt öffters.

Maritchen

30.07.2011 09:33 Uhr

...einfach und...lecker...
immer wieder gerne 5*****

LG Maritchen

kaltmamsell78

16.08.2011 19:49 Uhr

so ähnlich mache ich meinen auch immer. allerdings mische ich die mayo-nehme miracle whip balance- mit etwas flüssiger sahne. aber sonst ist es haargenau das gleiche rezept. bei uns ist der immer superschnel weg, weil oberlecker!

Anja1405

24.08.2012 17:43 Uhr

Hallo
habe den Salat heute gemacht.War sehr sehr lecker.
Ananas und Apfel hab ich weg gelassen und statt dessen noch Paprika und Käse in Stiften dazu.Sauce mit frisch gemahlenem Pfeffer,Paprika und Chili gewürzt.
Sehr lecker!Wird jetzt öfters gemacht.
LG anja

tantenirak

11.05.2013 11:59 Uhr

Hallo.......

ich habe den Salat gestern Abend gemacht......nachdem er durch gezogen ist,
mußte ich ihn in Sicherheit bringen.......grins.......sehr,sehr lecker.......
aber es gibt ihn erst heute zum Grillen.......Danke......

LG tantenirak

DiekleineMimi

24.09.2013 11:04 Uhr

Hallo Zarina,

bei uns gab's gestern Abend Deinen köstlichen Salat mit einer Hähnchenkeule aus dem Ofen als Beilage. Die Menge reichte so auch für zwei Personen. Ein kleiner Rest geht heute noch mit ins Büro.

Habe noch eine Scheibe Gouda in Würfeln mit hineingegeben und eine Prise Chiliflocken in das Dressing, ansonsten alles nach Rezept.

Machen wir auf jeden Fall wieder! Von uns 5*****, sehr sehr lecker und frisch :-)

Liebe Grüße

Angelika

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de