Zutaten

100 g Amarant, (Körner)
50 g Hirse, (Körner)
450 ml Wasser
1/2 TL, gestr. Salz
250 g Dinkelmehl, T 1050
100 g Dinkelmehl, T 812 oder 630
10 g Salz
150 ml Wasser, oder Buttermilch*
1 Würfel Hefe, frische
2 EL Wasser, lauwarm
1 TL, gestr. Honig, oder Zucker
 n. B. Hirse - Flocken und Amaranth zum Bestreuen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Amaranth und Hirse bei mittlerer Hitze rösten, bis sie duften und knistern (ca. 5 Min.). Mit 450 ml Wasser ablöschen, salzen und 20 Min. bei geringer Hitze leicht köcheln. Dabei einige Male umrühren und die Masse lauwarm abkühlen lassen.
Inzwischen die Hefe mit 2 EL Wasser und Honig/Zucker glatt rühren und 15 Min. stehen lassen.
Alle Zutaten mit einer Küchenmaschine mind. 5 Min. zu einem glatten weichen Teig kneten. Den Teig in eine gefettete Kastenform geben (30 x 12 cm). Die Oberfläche mit Wasser bestreichen und mit Hirseflocken und Amaranth bestreuen. Abgedeckt 45 Min. gehen lassen.
Im vorgeheizten Backofen bei O/U 250° auf der zweiten Einschubleiste von unten 10 Min. backen, die Temperatur auf 200° herunterschalten und weitere 25-30 Min. backen (bei mir reichen 20 Min.).
* Wenn man Buttermilch nimmt, wird die Krume großporiger und im Geschmack etwas milder (Foto 1).