Zutaten

Aubergine(n), ca. 300g pro Stück
250 g Schafskäse
3 EL Olivenöl
4 Zehe/n Knoblauch
1 EL Zitronensaft
1 TL Oregano, oder Thymian
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 220 Grad vorheizen.
Die Auberginen waschen, die Stängelansätze entfernen und längs halbieren. Die Schnittflächen mit Öl einpinseln. Ein Backblech mit Alufolie auslegen und die Auberginen mit der Schnittfläche nach unten darauf legen. In den Backofen schieben und etwa 30 Minuten garen. Die Auberginen dann herausnehmen.

Den Knoblauch schälen und mit den Auberginen und dem Schafskäse im Mixer pürieren. Die Auberginen-Creme mit dem Zitronensaft, Salz, Pfeffer und dem Oregano bzw. Thymian abschmecken und etwa 30 Minuten kaltstellen.

Schmeckt super zu Grillfleisch oder einfach nur so aufs Brot.