Zutaten

250 g Butter, weiche
2 Zehe/n Knoblauch
3 Stiel/e Rosmarin
1 TL Salz
  Pfeffer, gemahlen
1 Prise(n) Zucker
1 TL Basilikum, gehackt, getrocknet oder frisch
1 TL Sambal Oelek
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter sollte Zimmertemperatur haben, damit sie sich gut mit der Gabel bearbeiten lässt.

Die beiden Knoblauchzehen werden gepellt und sehr fein gehackt. Der Rosmarin wird gewaschen und ebenfalls fein gehackt. In einem kleinen Topf wird ca. 1 EL der Butter geschmolzen. Darin werden die gehackten Knoblauchzehen mit dem gehackten Rosmarin angeschwitzt. Sobald das Ganze etwas braun wird, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Nun die abgekühlte Knoblauch-Rosmarin-Masse mit der Butter und den anderen Zutaten auf einem großen, tiefen Teller mit einer Gabel vermischen und verkneten. Nach Wunsch nachsalzen und pfeffern oder mehr Sambal Oelek für mehr Schärfe dazu geben.