•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Pkt. Schafskäse / Feta (ca. 200g)
Ei(er)
3 EL Mehl
50 g Paniermehl
1 EL Thymian
500 g Tomate(n)
1 Pkt. Basilikum, (Tiefkühlware oder frisch)
1 EL Olivenöl
1 EL Palmfett
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 450 kcal

Den Schafskäse einmal längs und einmal quer durchschneiden (ergibt 4 Scheiben). Die Scheiben dünn in Mehl wälzen, dann in gequirltem Ei und abschließend in einer Mischung aus Paniermehl und Thymian.
Die Tomaten häuten, vierteln und im Mixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Basilikum hinzufügen.
Den Schafskäse in einer Mischung aus Olivenöl und Kokosfett bei mittlerer Hitze braten, bis er eine hellbraune Kruste bekommt und innen etwas weich wird.
Den Schafskäse zur kalten Tomatensoße servieren. Kartoffeln schmecken gut dazu!