Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

3 dl Traubensaft oder Sauser
50 g Vanille - Cremepulver zum Kochen
400 g Weintrauben
250 g QimiQ
200 g Quark - Zubereitung (Blanc battu)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Sauser oder Traubensaft mit dem Vanillecremepulver in einer Pfanne verrühren, aufkochen und 2 Minuten kochen lassen. Vollständig auskühlen lassen.
Traubenbeeren halbieren (evtl. entkernen). QimiQ glatt rühren. Sausercreme und Blanc battu untermischen. Die Hälfte der Trauben unterziehen. Restliche Beeren in Dessertschalen verteilen und Creme darüber verteilen. Mindestens 2 Stunden kalt stellen.
Tipp: Evtl. mit Schlagrahm und/oder einem Minzenzweigchen garnieren.