Zutaten

2 kleine Zwiebel(n), klein gewürfelt
Paprikaschote(n), rote, klein gewürfelt
1 Handvoll Erbsen, TK grüne, auch mehr
  Olivenöl, oder anderes
400 ml Milch
100 ml Mineralwasser, kohlensäurehaltiges
200 ml süße Sahne
Ei(er), trennen
400 g Buchweizen, gem.
100 g Mais, gem. (Polenta) ODER
500 g Mehl
1/2 TL Salz
1 TL Backpulver, (Weinsteinbackpulver), reichlich, oder anderes
5 Körner Pfeffer, gem.
200 g Käse (Gouda, 48 % oder anderen) , grob geraspelt, oder gerieben
  Olivenöl, zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel in Olivenöl andünsten, Paprika dazu, vermischen + dann die TK Erbsen - zusammen leicht dünsten. Etwas abkühlen lassen.
Eigelb mit Milch + kohlensäurehaltigem Mineralwasser + Sahne vermischen. Mehl mit Backpulver + Salz, Mehl + gem. Pfeffer einrühren. Geraspelten Käse unterheben, ebenso das Gemüsegemisch + zum Schluss das steifgeschlagene Eiweiß vorsichtig drunter heben. Olivenöl in den Pfannen heiß werden lassen + eine Kelle Teig einfüllen, Pfanne schütteln, damit der Teig sich etwas verteilt, man kann nach der ersten Fuhre, dann sind die Pfannen so heiß, das Öl weg lassen.