Zutaten

Eigelb
Ei(er)
1/4 Liter Milch
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Zucker
1 TL Zitronenschale, unbehandelt, abgerieben
200 g Mehl, gesiebt
40 g Fett
400 g Apfelmus, dickes
4 EL Aprikosenlikör
50 g Mandel(n), gemahlen
Eiweiß
120 g Zucker
50 g Mandelstifte
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Eiern, Eigelben, Milch, Salz, Zucker, Zitronenschale und dem gesiebten Mehl einen Pfannkuchenteig rühren. In einer beschichteten Pfanne mit wenig Fett nacheinander dünne Pfannkuchen ausbacken.

Apfelmus, Zitronenschale, Aprikosenlikör und gemahlene Mandeln verrühren. 4 Eiweiße zu sehr steifem Schnee schlagen, dann den Zucker einrühren. Jeweils die eine Hälfte der Eierkuchen mit Apfelmus füllen, die andere Hälfte darüberklappen.

Die Eierkuchen mit Eischnee aus dem Spritzbeutel verzieren. Die Mandeln drüberstreuen und die Eierkuchen im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten bei 180°C (Ober-/Unterhitze, Gas: Stufe 2) backen, bis der Eischnee Farbe annimmt.