Zutaten

250 g Wurst (Lyoner)
250 g Spargel, in Stücken, gekochte (aus dem Glas oder auch frisch)
Gewürzgurke(n)
1 großer Apfel
Tomate(n)
Ei(er), hart gekochte
1 Bund Petersilie
  Für die Marinade:
3 EL Mayonnaise
100 g Joghurt
1 EL Senf
1 TL Meerrettich, geriebener
1 Prise(n) Salz und Pfeffer, frischer
1 Bund Schnittlauch, in Röllchen
  Zucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 377 kcal

Für den Salat:
Die Lyoner und die Gewürzgurken in gleichmäßige feine Stifte in Streichholzstärke schneiden. Die Zwiebeln schälen und ebenso wie den geschälten, geviertelten und entkernten Apfel, ebenfalls in feine Streifen schneiden. Die Tomaten entkernen. Das Ganze mit den Spargelstücken vermengen.
Für die Marinade:
Die Mayonnaise zusammen mit dem Joghurt glatt rühren, anschließend den Senf und den Meerrettich untermischen. Das Ganze mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker, abschmecken.
Den Salat und die Marinade mit dem Schnittlauchröllchen locker vermischen und ca. 1 Stunde einziehen lassen.
Danach noch mal vorsichtig den Salat vermengen. Und zum Schluss mit Ei-Achteln und Petersilie garnieren.
Tipp: Dazu passen Bauernbrot mit Butter und ein badischer Weisherbst.