Dinkelbrot mit Vorteig, einfach zu machen

leckeres Dinkelbrot fast ohne Hefe

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

100 g Dinkelmehl, Vollkorn
300 ml Wasser
1/8 TL Hefe, frische
120 g Dinkelmehl, Vollkorn
380 g Dinkelmehl
10 g Salz
 etwas Speisestärke, evtl.
 evtl. Wasser zum Anrühren
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

100 g Vollkorndinkelmehl und 100 ml Wasser sowie 1 Stückchen frische Hefe gut verrühren. 24 Stunden abgedeckt stehen lassen.

120 g Dinkelvollkornmehl, 380 g Dinkelmehl und ca. 200 ml Wasser nach Gefühl nach und nach zum Mehl mit Vorteig zugießen und gleichzeitig zusammenkneten. Wenn es langsam zum Teig wird, 10 g Salz dazugeben. Dann etwa 5 - 6 Min. kneten. Etwa 1 - 1 1/2 Stunden gehen lassen.

Den Ofen mit dem Backblech auf 250°C vorheizen. Den Teig kurz durchkneten und rundwirken. Etwa 20 min. gehen lassen. Dann auf das Backblech geben. In den ersten 15 Min. 3mal schwaden. Temperatur beim Einschießen auf 190°C senken. Insgesamt ca. 50 min. backen.

Wer das Brot glänzend haben möchte, der kann es mit etwas in Wasser angerührter Speisestärke (kurz aufkochen, bis es durchsichtig wird) mit einem Pinsel bestreichen. Das Brot locker in ein Küchentuch einschlagen und abkühlen lassen.

Es ist ein sehr lockeres, wohlschmeckendes Brot, das nicht trocken ist. Es kann mit unterschiedlichen Gewürzen oder eingeweichten Körnern variiert werden.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de