Zutaten

Blumenkohl
1 Dose Corned Beef
Zwiebel(n)
1 Glas Gewürzgurke(n)
1 Glas Rote Bete
Ei(er)
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blumenkohl von Strunk befreien und in leicht gesalzenem Wasser kochen, bis der Blumenkohl bissfest ist. Nebenbei kann man schon einmal die Zwiebeln und einige Gewürzgurken in kleine Stücke schneiden.
Den fertigen Blumenkohl ordentlich abtropfen lassen. Währenddessen dann die Zwiebeln, Gewürzgurken und das Corned Beef in einem Topf leicht anschmoren und mit ein wenig Flüssigkeit aus dem Gurkenglas ablöschen.

Den Blumenkohl mit einem Pürierstab pürieren und dann zu der Corned Beef-Masse geben. Anschließend noch ein wenig Rote Bete-Saft aus dem Glas dazugeben und mit Salz, Pfeffer und evtl. noch ein wenig Gewürzgurkenflüssigkeit abschmecken. Nebenbei in einer Pfanne pro Person ein Spiegelei braten.

'Labskaus' auf Teller füllen, dazu noch ein paar Gewürzgurken und Rote Bete geben und oben drauf das Spiegelei legen.

Wer mag, kann dazu natürlich noch Fisch essen.