Zutaten

750 g Kartoffel(n), kleine
500 g Hackfleisch, gemischt
Zwiebel(n), gewürfelt
Ei(er)
Brötchen, altbacken
  Salz
  Pfeffer
1 EL Paprikapulver, edelsüß
2 EL Petersilie, gehackt
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln waschen und ca. 15 Minuten kochen.
Brötchen einweichen. Hackfleisch in eine Schüssel geben. Die gewürfelte Zwiebel, Gewürze, Petersilie sowie das ausgedrückte Brötchen hinzufügen und alles gut verkneten.
Kartoffeln abschütten, abschrecken und schälen.
Aus der Hackfleischmasse Bällchen (in gleicher Größe wie die Kartoffeln) formen. Nun abwechselnd Kartoffeln und Hackfleischbällchen auf die Spieße stecken. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Spieße darin rundherum ca. 10 Minuten braten.
Die Spieße können auch auf dem Grill gegart werden.
Dazu schmeckt ein gemischter Salat.