Zutaten

350 g Dinkelmehl, Vollkorn
150 g Roggenmehl, Vollkorn
150 g Kerne nach Wahl (Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Walnüsse oder Sesam)
2 EL Essig (Obstessig)
2 TL Salz
1 TL Brotgewürzmischung
1 Würfel Hefe, frische
450 ml Wasser, lauwarmes
1 TL Rübensirup oder Honig
 evtl. Sesam zum Bestreuen
  Margarine für die Form
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das lauwarme Wasser, die klein gebröselte Hefe und den Rübensirup vermischen. Die restlichen Zutaten in eine Rührschüssel geben. Der Essig dient der Haltbarkeit des Brotes. Nun das Wasser mit der aufgelösten Hefe dazugeben. Alles mit dem Knethaken gut verrühren.

Der Teig wird nicht richtig fest, deshalb kann das Brot nur in einer Kastenform gebacken werden. Am besten ist hierfür eine 25er Form geeignet. Den fertigen Teig nun in die etwas mit Margarine gefettete Kastenform geben und in der Mitte mit einem Messer einschneiden, damit das Brot eine schöne Form bekommt.

Wer möchte, kann zum Schluss das Brot noch mit Sesam bestreuen. Jetzt die Kastenform in den kalten Ofen stellen. Auf der mittleren Schiene bei 200°C (Ober-/Unterhitze) 60 – 70 min. backen.
Neu

Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen