Zutaten

Birne(n), reife (ca. 300 g)
100 g Mehl
200 g saure Sahne (10 % Fett)
100 g Zucker
3 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
Ei(er)
1 TL Pflanzenöl für die Form
1 EL Paniermehl für die Form
1 EL Puderzucker zum Bestreuen
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 190 kcal

Die Birnen waschen, Stiel und Kerngehäuse entfernen, vierteln und fein raspeln. Die Backform einfetten und mit Paniermehl bestreuen.

Saure Sahne, Eier, Zucker, Vanillezucker und Backpulver in einer Küchenmaschine gut verquirlen, das Mehl beim Rühren hinzufügen und weitere 30 Sek. - 1 Minute verarbeiten.

Die Birnen in die Backform geben und gleichmäßig verteilen, den Teig darübergießen und in den vorgeheizten Backofen stellen. Auf der mittleren Schiene bei 180°C 1 Std. backen.

Den Kuchen aus dem Ofen holen und abkühlen lassen, dann vorsichtig aus der Backform lösen und auf einen Servierteller stürzen. Mit Puderzucker durch ein Sieb bestreuen.
Neu

Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen