Zutaten

500 g Nudeln, (Spaghetti)
Ei(er)
700 ml Sahne
150 g Parmesan
  Salz und Pfeffer
  Muskat
  Öl (Knoblauchöl)
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zutaten abwiegen.
Nudeln abkochen, mit kalten Wasser abbrausen.
Sahne und Eier verrühren, Parmesan dazu. Mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Knobiöl abschmecken.
Nudeln in Butter anbraten. Mit der Sahne-Ei-Parmesan Masse übergießen und kurz schwenken bis eine leichte Bindung entsteht. Sofort servieren, da sonst das Ei gerinnt und es trocken und flockig wird.
Dazu passt natürlich ein guter Rotwein und frisches Baguette.
Auch interessant: