•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Fisch(e) (Doraden), küchenfertige, ca. 400 g
Paprikaschote(n), rote
Paprikaschote(n), grüne
Tomate(n)
Zwiebel(n)
6 EL Olivenöl
2 Zweig/e Thymian
2 Zweig/e Basilikum
Knoblauchzehe(n)
  Zitronensaft
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlener
Toppits® Express-Grillpfanne
 n. B. Toppits® Gefrierbeutel (1 Liter), falls Reste übrig bleiben
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 361 kcal

1. Doraden gründlich waschen, trocken tupfen, säuern und salzen.

2. Paprikaschoten halbieren und putzen, mit den Tomaten waschen, Zwiebeln abziehen. Paprikaschoten in Stücke schneiden, Tomaten und Zwiebeln achteln.

3. Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen, auf zwei Toppits® Grillpfannen geben, mit etwas Öl beträufeln und auf dem Grill ca. 15 Minuten vorgaren. Knoblauch abziehen, in Scheiben schneiden und mit den gewaschenen Kräutern auf dem Gemüse verteilen.

4. Je zwei Doraden auf eine Grillpfanne legen, mit dem restlichen Öl beträufeln und auf dem Grill weitere ca. 20-30 Minuten (je nach Hitze und Einschubhöhe) grillen, zwischendurch wenden. Nach Wunsch mit knusprigem Baguette und Tomatenbutter servieren.

Tipp: Gemüsereste braten und in einem Toppits® Gefrierbeutel einfrieren. So kann man diese später z.B. als Pizzabelag oder zu Pasta genießen.

Nährwerte pro Portion:
Brennwert: 1511 kJ, 361 kcal
Proteine: 41,2 g
Fett: 19,2 g
Kohlenhydrate: 5,9 g
BE: 1