Zutaten

200 g Kartoffel(n), gekochte
300 ml Sahne
150 ml Wasser
1 1/2 TL Gemüsebrühe, ( Instantpulver )
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zutaten abwiegen und bereitstellen.
Wasser mit der Sahne langsam erhitzen. In Scheiben geschnittene Kartoffeln dazugeben und für ca. 3 min kurz erhitzen bis die Kartoffeln leicht temperiert sind. Gemüsebrühe dazugeben, und die Masse pürieren lassen, ist die Soße zu dünn müssen mehr Kartoffeln zugegeben werden, ist die Soße zu dick wird etwas Wasser beigegeben. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack abschmecken.
Verwendung findet diese Soße am besten zu Fisch jeglicher Art, als Gemüsebeilage empfiehlt sich Broccoli.
P.s. Kartoffelsoße hat eine festere Konsistenz, nicht wie bei einer normalen Soße! Diese Sauce schließt die Sättigungsbeilage mit ein, da die Sauce mit Kartoffeln verarbeitet wird.
Auch interessant: