Zutaten

1 EL Butter, weiche
12 Scheibe/n Baguette(s), vom Vortag oder frisch
160 ml Weißwein, trockener
200 g Käse, nach Belieben
20  Weintrauben, kernlose, egal ob grün oder blau
200 ml Sahne
100 ml Milch
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 645 kcal

Eine Auflaufform mit Butter fetten. Baguettescheiben mit Weißwein beträufeln und in die Form setzen. Zwei Drittel vom Käse in dünne Scheiben schneiden und diese zwischen die Baguettescheiben stecken, restlichen Käse reiben. Weintrauben waschen, trocken tupfen, halbieren und um die Baguettescheiben verteilen.

Sahne und Milch mit Eiern verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Den geriebenen Käse auf die Brotscheiben verteilen. Sahne-Ei-Masse gleichmäßig darübergießen und die Auflaufform für ca. 25 Min. in den auf 180°C vorgeheizten Backofen schieben. Sobald sich die Oberfläche des Brotauflaufs goldgelb färbt und die Eimasse stockt, Form aus dem Ofen nehmen und sofort servieren.

Dazu passt ein leichter Salat.