Zutaten

50 g Butter / Margarine
150 ml Milch, lauwarme
25 g Hefe
300 g Mehl
50 g Zucker
Ei(er)
1 Msp. Safran
Eigelb
  Rosinen
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter oder Margarine in der lauwarmen Milch verrühren, die Hefe darin auflösen, mit Mehl, Zucker, Ei, Safran und Salz zu einem geschmeidigen Teig kneten und auf doppelte Größe gehen lassen. Den Teig in 24 Stücke teilen und daraus "Lussekatter" formen ( umgekehrte "s", jeweils 2 über Kreuz gelegt. Die Enden werden eingedreht und jeweils eine Rosine draufgesetzt.). Auf einem gefetteten Backblech 15 Minuten gehen lassen. Mit gequirltem Eigelb bepinseln und mit Korinthen / Rosinen verzieren. Bei 250° C ca. 15 Minuten backe
Diese Lussekatten werden nach einer schwedischen Tradition von der heiligen Lucia an Schulen und Kindergärten verteilt.