Zutaten

360 g Hähnchenfilet(s)
50 g Schinken, mager, gewürfelt
1 TL Olivenöl
 viel Salbei, unbedingt frisch!
2 EL Parmesan, geriebener
  Salz und Pfeffer
  Knoblauch
  Chili
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hähnchenfilet schräg in dünne Scheiben schneiden und dachziegelartig abwechselnd mit gehacktem Salbei und Schinkenwürfeln in eine feuerfeste, geölte Form einschichten. Mit dem Parmesan bestreuen, würzen und bei 220° 15-20 Min. backen.
Wer noch Punkte übrig hat, kann über den Parmesan noch Knoblauch- oder Chiliöl träufeln. Es wird aber auch ohne kross und würzig und nicht trocken.

Lecker dazu ist gebratener Chicoree (mit 1 TL Öl und Mineralwasser gegart, gewürzt mit Knoblauch, Salz und Pfeffer)

Pünktchen: Hähnchenfilet - 6 P., Schinkenwürfel - 1 P., Öl - 1 P., Parmesan - 1 P. also insgesamt: 9 P. d.h. pro Person 4,5 P.
Dazu Nudeln.
Auch interessant: