Kalabrische Röllchen

Braciola alla calabrese

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

3 Scheibe/n Weißbrot
100 ml Milch
500 g Kalbsschnitzel
Ei(er), hartgekocht
60 g Speck, geräuchert
1 EL Schalotte(n), in Würfeln
60 g Parmesan, grieben
50 g Walnüsse, gehackt
50 g Rosinen
60 g Öl, Olivenöl
300 ml Sauce, Tomatensauce
Zitrone(n), (Saft)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Bund Petersilie
  Salz und Pfeffer
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Brot in Milch einweichen und danach ausdrücken. Die Schnitzel sehr dünn klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Petersilie, den Knoblauch und die Eier hacken. Den Speck würfeln, in der Pfanne auslassen und zusammen mit den Schalottenwürfeln, der geh.Petersilie und dem geh. Knoblauch anschwenken. Das Brot, den Käse, den Zitronensaft, die geh. Eier und die Wallnüsse sowie die Rosinen untermischen. Die Masse dick auf die Schnitzel streichen, zusammenrollen und mit Faden (oder Spießchen) zusammenbinden. Das Öl im Bräter erhitzen, die Fleischrollen darin von allen Seiten anbraten, die Tomatensauce zugießen und schmoren. Die fertigen Rouladen in Scheiben schneiden. Halb mit Sauce bedecken und den ger.Parmesan darüber.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de