Zutaten

375 g Butter, gesalzen
450 g Kuvertüre, zartbitter
6 große Ei(er)
600 g Zucker
3 TL Vanilleextrakt, flüssig
300 g Mehl
1 1/2 TL Backpulver
1/2 TL Salz
350 g Nüsse, gehackt, nach Belieben, kein Muss
  Pflanzenfett, für die Form
50 g Mehl, für die Form
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Die Butter mit der Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und leicht abkühlen lassen.
Die Eier schlagen, dann erst Vanilleextrakt und Zucker zugeben und langsam die Butter-Schokoladen-Mischung einrühren. Mehl, Backpulver und Salz miteinander vermengen und unter die restlichen Zutaten geben. Wenn Nüsse gewünscht sind, diese nun auch unterrühren, das Rezept funktioniert aber ohne Nüsse.
Ein tiefes Backblech mit Pflanzenfett bestreichen, bemehlen und die Masse hineingeben. Etwa 40 min. backen und nach dem Abkühlen in kleine Quadrate schneiden.
Auch interessant: