Zutaten

500 g Rote Bete
400 g Hackfleisch, gemischtes
50 g Speck
Ei(er)
2 EL Semmelbrösel
1 EL Senf
Zwiebel(n)
Kartoffel(n)
1/8 Liter saure Sahne
  Salz und Pfeffer
  Essig
  Zucker
  Petersilie
  Knoblauch
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Rote Bete schälen, in dünne Scheiben schneiden und mit Wasser, Essig und etwas Zucker kochen bis sie bissfest sind. Die Kartoffeln in Würfel schneiden und ebenfalls kochen.
Den Speck braten, die grob geschnittenen Zwiebeln darin anschwitzen und ordentlich mit Knoblauch würzen. Alles zusammen mit den Kartoffeln zu der Rote Bete geben. Nun mit Essig und Zucker abschmecken und kräftig mit Pfeffer würzen.
Das Hackfleisch mit dem Ei, Semmelmehl und dem Senf mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse zu kleinen Klößen formen und in dem Rote Bete Topf ziehen lassen bis sie gar sind.
Zum Schluss noch die Sahne und Petersilie dazugeben und fertig.
Auch interessant: