Zutaten

Truthahn, 5 bis max. 5 1/2 kg
Orange(n), unbehandelt
  Salz und Pfeffer
  Oregano, gerebelt
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Man braucht XXL Bratfolie.

Den Backofen auf 220°C vorheizen.

Den Truthahn innen und außen gründlich mit Wasser säubern, evtl. vorhandene Innereien entfernen, dann trocken tupfen. Danach reibt man ihn kräftig mit Salz, Pfeffer, Oregano ein. Die Orange in den Truthahn schieben. Den Truthahn lt. Anleitung auf der Packung in die Bratfolie geben und diese verschließen und 2 bis 3 mal mit einer dünnen Stecknadel einstechen.
Den Truthahn in die Mitte des Ofens schieben. Temperatur auf 150°C senken und den Truthahn pro Kilogramm 1 Stunde braten, also ca. 5 Stunden. Wenn sich die Flügel etwas lösen, merkt man, dass er fertig ist. Ich verwende zusätzlich ein Bratenthermometer.

Kartoffelpüree, Knödel und Vogerlsalat passen als Beilage.
Auch interessant: