Gemüse - Hack - Pfanne, asiatisch angehaucht

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

250 g Hackfleisch, (halb/halb)
Schalotte(n), (fein gehackt)
1 Zehe/n Knoblauch, (fein gehackt)
1 EL Sesam
1 Stück Ingwer, walnussgroße (fein gehackt)
Tomate(n), getrocknete (in feine Streifen geschnitten)
4 EL Sojasauce
Peperoni, (fein gehackt)
5 Blätter Spitzkohl, (in Streifen geschnitten)
Möhre(n)
1 m.-große Zucchini
1 TL Fünf-Gewürz-Pulver
1 EL Tomatenketchup
  Pfeffer
  Sojasauce
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch, die Schalotte, die Knoblauchzehe und Sesamkörner in einer Pfanne anbraten. Den Ingwer und die getrockneten Tomaten dazu geben. Ein wenig bruzeln lassen. Dann die Hitze runterstellen. Mit der Sojasauce würzen. Peperoni dazugeben. Mit einem halben Glas Wasser ablöschen. Spitzkohl in die Pfanne geben und köcheln lassen. Die Möhren und Zucchini mit einer groben Raspel in die Pfanne raspeln und unterrühren. Evtl. Wasser dazugeben. Das Gericht mit dem Fünf-Gewürz, Ketschup und Pfeffer würzen. Wer mag, kann noch ein wenig Sojasauce dazugeben, in der Pfanne muss noch ein wenig Flüssigkeit vorhanden sein.
Dazu passt Duftreis!

Kommentare anderer Nutzer


Piepsi

10.03.2007 22:45 Uhr

Hey prima, klingt super lecker und geht dennoch schnell. Habe das Rezept durch Zufall gefunden, wird es Montag gleich geben. Danke!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de