Kinderpinguin Torte

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Tortenboden (Biskuit), hell, 3 Schichten
16 Stück Konfekt (Kinderpinguin)
Banane(n)
600 ml Sahne
1 Pck. Vanillinzucker
  Zuckerstreusel, bunt
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

14 Pinguins mit der Gabel zerdrücken. 400 ml Sahne steif schlagen und unter die Pinguins heben.
Die Bananen in Scheiben schneiden und die Hälfte davon auf den unteren Boden legen. Die Hälfte der Creme darauf geben, den zweiten Boden auflegen und die restlichen Bananen und Creme darauf geben, den dritten Boden auflegen.
200 ml Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und die gesamte Torte damit bestreichen. Zum Schluss mit Streuseln und Pinguinstücken belegen.

Kommentare anderer Nutzer


Tasi86

05.03.2013 14:41 Uhr

Ich habe den Kuchen vor 2 Wochen zu einem Geburtstag gebacken und er ist super angekommen. Wirklich lecker!

nanaschatz

13.05.2013 07:54 Uhr

Ich habe den Kuchen ebenfalls zum Geburtstag meiner kleinen Schwester gemacht und sie und die anderen Kinder waren total begeistert. Allerdings sollte man wirklich Bananen im Kuchen mögen da sie ziemlich stark schmecken...bei mir haben übrigens schon 4 einhalb Bananen gereicht :) .
Kann ich für Kinder sehr empfehlen :)

ireen24

16.06.2013 10:53 Uhr

Also da wir keinen Bananen mögen ersetzen wir diese einfach immer mit Erdbeeren schmeckt Super (:

FETITI

01.08.2013 21:03 Uhr

Habe ihn heute zum Geburtstag gemacht und er ist super angekommen,das nächste Mal probiere ich ihn mit Erdbeeren.Bilder sind hochgeladen

Dagdelen_feride

15.12.2013 23:24 Uhr

Hallo :) Ich habe diese Torte für meine ältere Schwester, die 25 Jahre geworden ist gemacht. Alles Gäste waren fasziniert und mit einem Schub war die Torte auch schon fertig :) Sehr einfach und schnell zu machen und noch ziemlich lecker dazu :) Egal ob groß oder klein es schmeckt einfach jedem :)

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de