Pfirsich-Nektarinen-Marmelade

So schmeckt der Sommer!
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Pfirsich(e)
500 g Nektarine(n)
500 g Gelierzucker, 2:1
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 4 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nektarinen schälen, entkernen und in einen Topf geben. Pfirsiche zur besseren Verarbeitung mit heißem Wasser übergießen. Danach lässt sich die Haut problemlos abziehen. Ebenfalls entkernen und in den Topf geben.
Früchte pürieren und mit dem Gelierzucker verrühren. Der Topf sollte höchstens zur Hälfte gefüllt sein, das verhindert Überkochen.

Fruchtpüree bei starker Hitze unter Rühren zum Kochen bringen, bis der gesamte Inhalt sprudelt. 4 Minuten unter Rühren sprudelnd kochen.

Reicht für ca. 5 Gläser à 300 ml.

Kommentare anderer Nutzer


Hobbykochen

07.04.2013 14:14 Uhr

Hallo buen_provecho,

gestern Deine sehr leckere Marmelade gekocht, sehr schöne Zusammenstellung habe nur Gelierzucker 3:1 genommen und damit natürlich mehr Früchte. Sehr schöne Rezept, dafür *****

Liebe Grüße
Hobbykochen
Kommentar hilfreich?

buen_provecho

15.05.2013 22:02 Uhr

Dankeschön, freut mich, dass es dir schmeckt :-)
Kommentar hilfreich?

Denelu

07.06.2015 19:09 Uhr

Hallo!

Eine sehr leckere Marmelade, die unserer Familie sehr gut schmeckt. Schön fruchtig und blitzschnell gemacht. Vielen Dank für das Rezept, koche ich sehr gerne wieder.

Viele Grüsse,
Denelu
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de