Zutaten

1 kg Bohnen, dicke, grüne, sehr frische
1/2  Zitrone(n), der Saft davon
1 TL, gehäuft Butter
2 EL Gemüsebrühe
1 EL Crème fraîche
  Salz und Pfeffer
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Möglichst gleich große Bohnen kaufen, diese palen und die Kerne 4 Minuten in Salzwasser blanchieren, eiskalt abschrecken und einzeln die Haut entfernen. Das macht etwas Arbeit, aber dadurch bekommen die Bohnen einen sehr feinen und leichten Geschmack. Man erhält somit ein ganz anderen Gemüse, als die üblichen Dicken Bohnen mit Haut, die traditionell zu geräuchertem Fleisch gereicht werden.

Die grünen Kerne dann in geschmolzener Butter wenden, mit Zitronensaft ablöschen, Gemüsebrühe dazugeben und wieder einkochen lassen. Mit Pfeffer und evtl. etwas Salz abschmecken, Crème fraîche untermischen und noch leicht bissfest zu Fisch oder Fleisch als Beilage servieren.

Leider kann man diese Bohnen nur im Juni und Juli kaufen.
Auch interessant: