Drakois 'Frühstücks-Pizza'

der Sattmacher am Morgen
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Brötchen
Tomate(n)
 n. B. Quark, oder Frischkäse
  Salz
 etwas Parmesan, gerieben oder gehobelt
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Brötchen in zwei Hälften schneiden und beide Hälften mit Quark (oder Frischkäse) bestreichen. Die Tomate halbieren und (quer) in Scheiben schneiden. Die Scheiben auf den Brötchenhälften verteilen.
Tomate salzen und alles mit Parmesan bestreuen. Für 12-15 Minuten bei 180° überbacken.

Kommentare anderer Nutzer


sparkling_cherry

10.10.2013 16:20 Uhr

hallo drakoi, das Rezept hat mir gefallen, ich hab statt Milchprodukte einen apfelzwiebelaufstrich verwendet und statt Parmesan ein paar streifen Gouda. es war lecker und hat wirklich satt gemacht. lol, warum hast du dein Rezept selbst nur mit 4 Sternen bewertet? lg
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de