Zutaten

125 ml Milch
125 g Butter
1 Prise(n) Salz
125 g Mehl
Ei(er)
1 TL Backpulver
100 g Puderzucker
2 EL Zitronensaft
 n. B. Mandelblättchen
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Milch, Butter und Salz aufkochen. Topf von der Kochstelle nehmen und das Mehl auf einmal hineingeben. Mit einem Holzlöffel glatt rühren. Topf wieder auf die Kochstelle stellen und so lange weiterrühren, bis sich ein Kloß bildet (ca. 1 Minute).

Nun die Eier einzeln mit den Quirlen des elektrischen Rührgerätes unterrühren und abkühlen lassen. Dann das Backpulver unterrühren. Wichtig! Erst abkühlen lassen!

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Aus dem Teig zwei ovale Böden formen (ca. 3-4 cm hoch) und ringsherum Mandelblättchen andrücken. 45 Minuten auf mittlerer Schiene backen, Heißluft 150°C, Ober- und Unterhitze 170°C.

Noch heiß mit Guss bestreichen. Dafür 100 g Puderzucker sieben und mit 2 EL Zitronensaft mischen.

Schmeckt am besten frisch gebacken.
Auch interessant: