Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Glas Mehl
1 Glas Zucker
1/2 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
Äpfel oder Birnen oder gemischt
1 Handvoll Paniermehl für die Form
  Fett für die Form
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel oder/und Birnen schälen und längs in Scheiben schneiden. Vollkommener wird der Geschmack, wenn das Obst säuerlich ist. Zucker und Eier schaumig schlagen. Danach das Mehl schrittweise untermischen.

Eine runde Springform gut ausfetten. Mit Paniermehl bepudern aber nicht beschichten. Apfel- und/oder Birnenschnitze in der Form verteilen. Alles mit dem Teig bedecken.

Den Ofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Den Kuchen solange backen, bis die Oberfläche goldbraun ist und aufbricht. Prüfen Sie vorsichtshalber mit einem Holzstäbchen!