Zutaten

2000 g Schweinebraten mit Schwarte
2 1/2 TL Koriander, ganz
1/2 TL Pfeffer, ganz
1/2 TL Kümmel, ganz
Wacholderbeere(n)
2 Zehe/n Knoblauch
  Salz
  Öl, zum Braten
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schwarte vom Fleisch einschneiden (horizontal und vertikal, sodass Würfel mit ca. 1,5 x 1,5 cm entstehen) und das Fleisch kräftig einsalzen. Koriander, Pfeffer, Kümmel, Wacholderbeeren und Knoblauch fein hacken und das Fleisch mit der Mischung kräftig einreiben. In einer geschlossenen Schüssel über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Bodenbedeckt Speiseöl in einen Bräter gießen, das Fleisch mit der Schwarte nach oben (wichtig) einlegen, mit Wasser das restliche Gewürz aus der Schüssel spülen und in den Bräter gießen.

Das Fleisch im vorgeheizten Backrohr bei 200 Grad 2 Stunden braten, nach der ersten Stunde mit Bratenfond aufgießen und anschließend alle 20 Minuten aufgießen.

Dazu passen hervorragend Kartoffel- oder Semmelknödel sowie Krautsalat.
Auch interessant: