Lachs in Lachs-Sahnesauce

mit Paprika und frischen Kräutern
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

3 Pck. Lachs, TK
3 Pck. Fertigprodukt Lachs-Sahnesauce
Paprikaschote(n), rot, in kleinen Würfeln
1 Bund Dill
1 Bund Schnittlauch
 n. B. Rosmarin
 n. B. Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst den Lachs etwas antauen lassen, dann in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Auflaufform auslegen. Paprika waschen, aushöhlen und in kleine Würfel schneiden. Dill und Schnittlauch ebenfalls klein schneiden und zusammen mit der Paprika über dem Lachs verteilen. Rosmarin und Pfeffer nach Bedarf hinzufügen.
Zum Schluss Lachs-Sahnesauce in die Auflaufform gießen und bei 200°C Ober-/Unterhitze ca. 35 Min. garen.

Kommentare anderer Nutzer


Schiffskombuese

26.06.2013 16:05 Uhr

Sehr lecker. Ich gebe immer noch ein paar kleine Tomaten dazu.

Schokocookie6

28.07.2013 22:41 Uhr

Das freut mich :) auf die schnelle ist das ein leckeres Rezept finde ich :)

_Nini_123

28.08.2013 21:32 Uhr

Sehr gutes Rezept! :)
Schnell & einfach !

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de