Olive al forno

Tapas, Oliven aus dem Backofen
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

300 g Oliven, mit Stein
3 EL Olivenöl
1 Bund Petersilie, glatte
Knoblauchzehe(n)
1 Prise(n) Salz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ofen auf 200 Grad vorheizen.
Oliven einmal waschen und trocknen. Dann die Petersilie waschen, trocknen und klein hacken. Knoblauch schälen und klein hacken. Alles zusammen mit dem Olivenöl und einer Prise Salz vermengen und in eine feuerfeste Form geben, die groß genug ist um alle Oliven nebeneinander aufzunehmen. Ca. 15 - 20 Miuten backen, die Oliven sollten runzlig werden, aber noch fleischig sein. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Kommentare anderer Nutzer


Fantasma

05.12.2012 17:15 Uhr

Hallo,

werden für dieses Rezept frisch gepflückte Oliven verwendet?

Gruß
Fantasma

p.s. Ich suche nach einem Rezept für frische Oliven.

endmoraene

06.12.2012 09:06 Uhr

Hallo Fantasma,

also ich habe bisher leider immer nur Oliven aus dem Supermarkt genommen, ich weiß nicht inwieweit die behandelt sind.
Ich kann mir aber gut vorstellen, dass man das Rezept auch mit frischen zubereiten kann, da sie ja relative lange im Backofen sind. Ich würde dann nur vielleicht noch etwas mehr Salz dazugeben. Vielleicht probierst Du es mal mit einer handvoll aus, ob es funktioniert und schmeckt.
Ich würde mich freuen, wenn Du mir von Deinem Ergebnis berichtest! :-)

LG endmoraene

Fantasma

09.12.2012 17:27 Uhr

Hallo Endmoraene,

habe gestern Oliven gepflückt, gewaschen, abgetrocknet und in eine Feuerfeste Form nebeneinander gelegt. Den Backofen auf 200°C vorgeheitzt, die Oliven nur mit etwas Olivenöl und Salz bestreut und ab in den Backofen. Nach ca. 5 Min. roch es etwas verbrannt, ich habe dann den Backofen ausgeschaltet und die Oliven bis Sie abgekühlt waren darin gelassen. Sie schmecken, wie Oliven auf Pizza und sind auch etwas schrumpelig. Ich lade auch noch Bilder hoch.

LG
Fantasma

endmoraene

18.12.2012 11:55 Uhr

Danke für Deinen Kommentar! Das klingt so, als hätte es geklappt. So etwa schmecken sie bei mir auch! Ich hoffe es hat Dir auch geschmeckt... :-)

LG

Fantasma

24.01.2013 17:53 Uhr

Hallo Endmoraene,

habe Heute per E-Mail erfahren, dass CK alle 3 Fotos von Oliven al forno von mir gelöscht hat. Wenn es Dich interessiert, habe ich jetzt eines davon in mein Fotoalbum aufgenommen.

LG
Fantasma

endmoraene

25.01.2013 08:49 Uhr

Das ist ja wirklich schade... Aber danke für Deinen Hinweis und das Foto! Ich habe es mir angesehen, die Oliven sehen sehr lecker aus! :-)

LG endmoraene

schnucki25

04.06.2013 15:45 Uhr

super lecker, ich hatte sie länger im Ofen da die angegebene zeit bei mir nicht gereicht hätte.lag vielleicht den großen Oliven;-).vielen dank für das schöne Rezept
lg dani

endmoraene

15.06.2013 08:12 Uhr

Hey Schnucki,

danke für den lieben Kommentar und die Bewertung!
Freut mich zu hören, dass Dir die Oliven geschmeckt haben. Ja, die Backzeit hängt natürlich immer von der Dicke/Größe der Oliven und auch vom Ofen hab. Hier muss man individuell gucken. Sie müssen schön runzlig sein. :-)

Lg

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de