Zutaten

300 g Schattenmorellen, mit Saft
2 EL Amaretto
1/2 Stange/n Zimt
1 TL Speisestärke
  Für den Teig:
7 EL Milch, (Vollmilch)
1 EL Weizenmehl
Ei(er), (Gr. M)
2 TL Butter
1 Prise(n) Salz
  Puderzucker
  Zimtpulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 11 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zubereitung:

Die Speisestärke mit einem EL Kirschsaft verrühren.
In einer mikrowellengeeigneten Schüssel die Schattenmorellen mit Saft, den Amaretto und die angerührte Speisestärke vermengen.
Die Zimtstange hinzufügen und für 3-4 Minuten in der Mikrowelle aufkochen lassen. Vor dem Anrichten die Zimtstange entfernen.

Für den Pfannkuchenteig:
Milch und Mehl mit Schneebesen verrühren, Ei verquirlen und hinzufügen. Mit kleiner Prise Salz würzen.
Auf einem flachen Glasteller einen Teelöffel Butter in der Mikrowelle in 1 Minute schmelzen lassen und
gleichmäßig über die Fläche verteilen.
Die Hälfte des Teiges auf den gefetteten Teller geben, kreisförmig ausstreichen und mit zweitem Teller
abdecken. In der Mikrowelle für ca. 3 Minuten backen. Mit der zweiten Teighälfte ebenso verfahren.

Je einen Pfannkuchen auf einem vorgewärmten Teller mit Puderzucker und Zimt bestäubt anrichten und mit der Hälfte der Amaretto-Zimt-Kirschen garnieren.