Zutaten

500 g Spaghetti, aus Hartweizengrieß
1 Dose Tomate(n), geschälte
5 Zehe/n Knoblauch
3 Prisen Salz, am besten Meersalz aus der Mühle
1 Prise(n) Pfeffer, am besten aus der Mühle
1 Zweig/e Rosmarin, frischer, alternativ 1/2 TL getrockneter Rosmarin
 n. B. Chilischote(n), getrocknet, ODER:
1 kleine Chilischote(n), frisch
6 EL Olivenöl, gutes
2 TL Kräuter, italienische, alternativ getrocknete Petersilie, Thymian und Majoran mischen
4 TL Parmesan, zum Bestreuen
1 Schuss Weißwein, trocken
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 268 kcal

Zuerst einen Topf mit Salzwasser aufsetzen und zum Kochen bringen und die Spaghetti darin al dente kochen.

Gleichzeitig in einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und den Knoblauch grob zerschnitten in die Pfanne geben. Salz, Pfeffer, Rosmarin, Chili und die Kräuter in die Pfanne geben und leicht anbraten. Danach die geschälten Tomaten in die Pfanne geben und alles leicht aufkochen lassen. Die Tomaten mit dem Kochlöffel zerkleinern, sodass eine geschmeidige Tomatensauce entsteht. Den Weißwein hinzufügen und leicht aufkochen lassen.

Nun 2 Schöpfkellen aus dem Spaghetti-Topf abschöpfen und in die Pfanne geben. Die Spaghetti abtropfen und in die Pfanne mit der Sauce geben und alles vermischen. Evtl. noch Nudelwasser hinzufügen. Alles gut verrühren und auf Teller verteilen. Mit Parmesan und frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.
Neu
Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen