Zutaten

350 g Mehl
300 g Zucker
150 g Früchte, gehackte, kandierte (nach Geschmack) kann man auch weglassen
100 g Haselnüsse, gemahlene
3 TL Lebkuchengewürz
1 TL Nelke(n), gemahlen
1 EL Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
250 ml Milch
150 g Butter, flüssige
2 EL Honig
Ei(er)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die trockenen Zutaten in eine große Rührschüssel (Hefeteigschüssel von Tupperware) geben, verschließen und kräftig schütteln. Danach die flüssigen Zutaten in einer anderen Rührschüssel kräftig schütteln. Die flüssigen Zutaten zu den trockenen geben und kräftig durchschütteln. Mit dem Teigschaber durchrühren und auf ein Backblech streichen. Bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen.
Nach dem Backen mit Glasur bestreichen und noch warm in Quadrate, Rechtecke oder Dreiecke schneiden.
Zitronenglasur: 250 g Puderzucker mit 2 EL Zitronensaft und 2 EL Wasser verrühren. Schmeckt super lecker! Sollte frisch gegessen werden, eignet sich nicht zum aufbewahren.