Zutaten

Ei(er)
50 g Zucker
125 g Mehl
1/2 TL Backpulver
  Milch
  Öl, zum Braten
 evtl. Apfel, gewürfelt und Zimt-Zucker zum Bestreuen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ei und Zucker schaumig rühren, nach und nach die Mehl-Backpulver-Mischung darüber sieben und unterrühren. Soviel Milch dazugeben, dass der Teig schwer-reißend vom Löffel tropft. In einer Pfanne reichlich Öl erhitzen, kleine Portionen Teig ( je ca. 2 EL ) in der Pfanne verteilen. Langsam backen (niedrige Stufe) bis die Pancakes schön gold-braun sind. Auf Küchenkrepp etwas abfetten lassen. Wer mag, kann in den Teig auch noch kleine Apfelstückchen geben und nach dem Backen mit Zimt-Zucker verfeinern. Rosinen im Teig sind auch echt lecker!