Falsches Nutella

Schokoaufstrich
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

100 g Butter oder Margarine, weiche
100 g Mandel(n) oder andere Nüsse, gehackt
2 EL Honig
2 EL, gestr. Kakaopulver, ungesüßt
1 EL Rapsöl
 n. B. Vanillemark
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 120 kcal

In einer beschichteten Pfanne die Nüsse ohne Fett rösten. Anschließend erkalten lassen und im Mixer fein mahlen. Dann das Nussmehl mit den anderen Zutaten gut verrühren.

Den fertigen Aufstrich in ein Glas füllen. Ich nehme ihn ca. 20 Min. vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank, dann ist er streichfähiger.

Bei uns hält der Aufstrich meistens 3 - 4 Tage, dann ist nichts mehr im Kühlschrank. Wobei ich finde, dass er besser schmeckt, wenn er 1 Tag durchgezogen ist.

Kommentare anderer Nutzer


schokomonster2012

04.11.2012 20:07 Uhr

Super lecker! Habe sogar drei EL Kakao genommen. Statt Butter Alsan. Durch etwas Vanillemark ist der Margarinegeschmack komplett weg. Alles zusammen hat es eher 20 Minuten (wenn nicht sogar 15) als 30 gedauert.
Kommentar hilfreich?

Irene

05.11.2012 08:18 Uhr

freut mich :-)

dass es dir geschmeckt hat und vielen Dank für die sehr gute Bewertung.

LG Irene
Kommentar hilfreich?

holunderbluete67

18.01.2016 19:04 Uhr

Hallo Irene,

diese Nutella-Variante ist schnell gemacht und schmeckt wirklich sehr lecker! So spart man doch etliches an Zucker ein.
(Trotzdem muss es hin und wieder noch das Original sein...)

Vielen Dank für das schöne Rezept sagt holunderbluete67!
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de