Zutaten

200 g Granatapfel - Kerne
2 EL Zitronensaft
250 g Mehl
2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
1 m.-großes Ei(er)
125 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
80 ml Pflanzenöl
250 g Naturjoghurt
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Muffinblech einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.
Die Granatäpfel halbieren und die Kerne herausholen. Mit Zitronensaft beträufeln. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Natron mischen. Das Ei mit dem Zucker schaumig rühren. Vanillezucker, Öl, Joghurt und Granatapfelkerne unterrühren. Die Mehlmischung über die Eimischung sieben und vorsichtig unterrühren. Den Teig in das Muffinblech füllen.
Im Backofen ca. 30-35 Minuten backen.
Herausnehmen und abkühlen lassen.

Anschließend nach Wunsch mit Vollmilch-Kuvertüre überziehen und mit Granatapfelkernen und gehackten Walnüssen bestreuen.
Auch interessant: