Dieses Rezept wird Ihnen präsentiert von:

Gefüllte Mini-Frikadellen mit Apfel-Möhren-Salat

Adler Edelcreme® Champignon
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Zwiebel(n), (ca. 80 g) frisch
11  Kirschtomate(n), ca. 50 g, rote, süß-scharf eingelegte (Glas)
100 g Adler Edelcreme® Champignon, 32 % Fett absolut
300 g Hackfleisch, halb und halb
3 EL Paniermehl
Ei(er)
1 EL, gestr. Senf, mittelscharf
1 TL, gestr. Salz
1 TL Pfeffer, schwarz, gemahlen
2 Prisen Paprikapulver, edelsüß
2 EL Sonnenblumenöl, (1-2 EL)
  Für den Salat:
Zitrone(n), ca. 3 EL Saft davon
3 EL Sonnenblumenöl
1 EL Zucker, (gehäufter EL)
1/2 TL Salz
  Pfeffer, schwarz, gemahlen
2 Stängel Petersilie, kraus, frisch
300 g Äpfel, geschält
300 g Möhre(n), geschält
2 EL Sonnenblumenkerne, geröstet
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Kirschpaprika abtropfen lassen, klein schneiden. Adler Edelcreme® Champignon Käseecken in 16 Stücke zerteilen. Alle Zutaten, außer Käsestückchen und Öl, in eine Schüssel geben und gut vermengen. Anschließend 16 Hackbällchen formen, je Bällchen eine Mulde hinein drücken, Käsestück einlegen und wieder verschließen. Die Mini-Frikadellen in Sonnenblumenöl goldbraun braten.

Zitronensaft, Öl, Zucker, Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren. Petersilie waschen, Blätter abzupfen, fein hacken und zugeben. Äpfel und Möhren mit einer Küchenreibe grob raspeln. Das Dressing darüber gießen, alles gut vermischen und mit den Sonnenblumenkernen garnieren.

Tipp:
Adler Edelcreme® Sahne bietet sich als Alternative zu Adler Edelcreme® Champignon an.
Kirschpaprika ist eine besondere, süßlich-leicht scharfe Paprikasorte, eingelegt. Alternativ können auch eingelegte Paprikaschoten oder milde Peperonis verwendet werden.

Kommentare anderer Nutzer


Anako-chama

31.12.2012 12:26 Uhr

Sehr lecker, wird es auf jeden Fall häufiger geben :)

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de