Zutaten

250 g Galbani Mascarpone
80 g Zucker, feiner
Ei(er)
60 g Schokolade, (Milchschokolade)
60 g Schokolade, dunkle
60 g Schokolade, weiße
200 ml Milch
4 Scheibe/n Kuchen, (Marzipankuchen)
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

1) Die weiße Schokolade mit einem Schälmesser raspeln.

2) Die Milchschokolade und die dunkle Schokolade jeweils in 100 ml Milch schmelzen lassen.

3) Den Marzipankuchen auf die Form der Gläser zuschneiden.

4) Eiweiß vom Eigelb trennen.

5) Eigelb und Zucker mit dem Handmixer auf hoher Stufe schaumig schlagen, mit dem Mascarpone vermischen und diese Masse halbieren. Den einen Teil mit der geschmolzenen Milchschokolade, den anderen mit der geschmolzenen dunklen Schokolade vermischen.

6) Eiweiß steif schlagen und jeweils die Hälfte behutsam unter die Mascarpone-Zubereitung mit Milchschokolade und die Mascarpone-Zubereitung mit dunkler Schokolade heben.

7) Vier Gläser mit dem Marzipankuchen auslegen, dann jeweils eine Schicht Mascarpone-Zubereitung mit dunkler Schokolade und mit Milchschokolade darauf geben. Mehrere Stunden (idealerweise 12 bis 24) kalt stellen.

8) Vor dem Servieren mit der geraspelten weißen Schokolade verzieren.

Tipp:
Sie können die beiden Mascarpone-Zubereitungen noch mit geraspelter Milchschokolade und geraspelter dunkler Schokolade verfeinern.