Zutaten

Ciabatta
3 große Tomate(n)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 Schuss Öl
1 Schuss Balsamico
 etwas Basilikum, frisch oder TK
1 Paket Mozzarella
1 Scheibe/n Sahnekäse (Gouda), evtl.
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 8 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tomaten und Zwiebeln würfeln. Den gepressten Knoblauch dazugeben. Einen Schuss Öl und Balsamico dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss etwas Basilikum zufügen.

Den Ofen auf 180°C (Umluft, Ober-/Unterhitze: 200°C) vorheizen. Dann das Ciabatta in Scheiben schneiden, mit Olivenöl beträufeln und darauf die Tomatenwürfel geben. Den Käse in Scheiben schneiden und obenauf legen. Für 8 min. auf dem Backblech in den Ofen geben.

Den Gouda kann man noch auf den Mozzarella geben, muss man aber nicht. Da Mozzarella nicht so geschmacksintensiv ist, gibt es eine gute Mischung.
Auch interessant: