•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Dinkelmehl, Type 630
1 Pck. Trockenhefe
1 TL Salz
375 ml Wasser
3 große Zwiebel(n)
150 g Speck, oder Katenschinken, gewürfelt
 etwas Öl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Trockenhefe mit 375 ml lauwarmem Wasser verrühren. Mehl mit Salz mischen und mit dem Hefewasser verkneten. Diesen Teig dann ca. 0,5 Std. gehen lassen.

Zwiebel schälen und in einer Pfanne mit etwas Öl goldbraun rösten. Speck hinzu und kurz mit anrösten. Masse auskühlen lassen. Ausgekühlte Zwiebel-Speck-Masse zum Teig geben und kräftig unterkneten. Teig dann nochmals ca. 0,5 Std. gehen lassen.

Mit nassen Händen kleine Brötchen formen und diese dann auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze ca. 0,5 Std. backen, je nach Größe der Brötchen.