Zutaten

Paprikapulver, nach Wahl
1 kleiner Chinakohl
1 Becher Tzatziki
1 Dose Mais
Knoblauchzehe(n)
1 Beutel Käse, (Streukäse)
  Öl
 etwas Brühe
 evtl. Pilze
 evtl. Karotte(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ofen auf 160 Grad vorheizen.
Für die Paprikafüllung Knoblauch in etwas Öl in einer Pfanne oder einem weiten Topf andünsten. Chinakohl klein schneiden und dazu geben, etwas Brühe hinzugeben, sodass der Chinakohl mitdünstet, allerdings wirklich nur wenig. Nach Belieben Zutaten zugeben, ich nehme gerne Mais, aber auch Pilze, Karotten etc. passen. Tzatziki zugeben und alles vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse in die geputzten Paprikaschoten füllen, mit Käse abdecken und das Ganze ca. 30 Min. im Ofen garen.

Dazu mache ich gerne Frikadellen mit Feta-Füllung.
Für die Nicht-Vegetarier könnte man auch zusätzlich zum Chinakohl angebratenes Hackfleisch und angebratene Speckwürfel dazugeben.